Veranstaltungsbild

Der Blog zur Digitalstrategie

An dieser Stelle finden Sie Blogbeiträge von Vertreterinnen und Vertretern der Landesregierung und von Gastautorinnen und -autoren zu den Themen der Digitalstrategie und den großen und kleinen Erfolgen bei der Digitalisierung unseres Landes. Wir laden Sie ein, die Kommentarfunktion zu nutzen, um mitzudiskutieren und Ihre Ideen, Anregungen und Meinungen einzubringen.

RSS-Feed

Das war unser Gespräch mit dem Geschäftsführer von NRW.Energy4Climate Ulf. C. Reichardt! Dieses Mal ging es um die digitale und intelligente Energiewende.
Sie können Die Veranstaltung weiterhin hier ansehen.

anschauen

Digitalisierung gemeinsam gestalten!
Unter diesem Motto stand der bundesweite Digitaltag der bitkom am 18. Juni 2021. Gleich zwei spannende Themen hatten wir für Sie im Gepäck.
Den Auftakt machten Prof. Dr. Wolfgang Ketter und Dr. Johannes Wagner vom Energiewirtschaftlichen Institut an der Universität zu Köln (EWI). Mit Tobias Häusler (WDR) sprachen sie über Smart Meter und andere Trends der Digitalisierung im Energiebereich. Weiter ging es mit der Frage, warum die Digitalisierung ein Katalysator für die Elektromobilität ist. Dazu sprach der Elektromobilitätsexperte Joél Dupont von Elektromobilität NRW.
Wenn Sie keine Zeit hatten, live dabei zu sein, können Sie beide Veranstaltungen hier noch einmal ansehen.

anschauen

Um mehr Transparenz und Verständnis in den Prozess der Digitalisierung der Energiewende zu bringen und den Verbraucherinnen und Verbrauchern den Mehrwert digitaler Technologien zu verdeutlichen, hat die Landesregierung ein Video veröffentlicht, das die bevorstehende bzw. schon begonnene Digitalisierung der Energiewelt erklärt.

anschauen

Ohne Digitalisierung keine Energiewende. An diesem Credo führt kein Weg vorbei. Millionen von dezentralen Photovoltaik-Anlagen sind bereits heute in Deutschland installiert und mit Batteriespeichern, Wärmepumpen und Elektroautos drängen weitere Energieanlagen in millionenfacher Anzahl ins Energiesystem. Um die Potenziale und Infrastrukturen optimal und möglichst effizient nutzen zu können, müssen all diese Anlagen möglichst echtzeitnah zu steuern und optimierbar sein.

anschauen

Wie haben wir in Zukunft zu jeder Sekunde verfügbaren und bezahlbaren Strom? Das wird die zentrale Frage der nächsten Jahrzehnte bleiben – auch, oder gerade besonders, in einem Energiesystem, das zunehmend auf Erneuerbaren Energien basiert. Die Digitalisierung kommt der zukünftigen Energiewelt entgegen und bietet große Chancen für den Wirtschafts- und Industriestandort NRW.

anschauen